Die 9 Besten Splitscreen-Foto-Apps in 2022

Durch die Verwendung von Splitscreen-Foto-Apps können auch Neulinge mehrere Bilder kombinieren und Collagen erstellen. Sie müssen Ihre Fotos einfach per Drag & Drop in vorgefertigte Vorlagen ziehen und Ihrer Komposition ein einzigartiges Aussehen verleihen, indem Sie verschiedene Effekte anwenden und Text überlagern. Solche Fotos werden im Instagram-Feed alle Blicke auf sich ziehen und aus einer Standard-Grußkarte eine unvergessliche Collage machen.

Top 9 Foto-Apps mit Geteiltem Bildschirm

  1. Adobe Creative Cloud Express (früher Adobe Spark) - Komfortable Drag-and-Drop-Funktionen
  2. Canva - Über 60.000 Vorlagen
  3. Fotor - Szenenmerkmale
  4. PicsArt - Instagram-Vorlagen
  5. MOLDIV - Mit eingebauter Kamera
  6. piZap Photo Editor - Für Memes und Collagen
  7. PicCollage - Freestyle-Modus
  8. Pic Stitch - Passen Sie Fotoränder an
  9. PicJointer - Teilen Sie mit einem Fingertipp

Mit Hilfe von Foto-Apps mit geteiltem Bildschirm können Sie erstaunliche Kompositionen erstellen, indem Sie entweder Drittanbieter herunterladen Collage-Vorlagen oder die eingebauten verwenden. Sie können auch verschiedene Filter und Effekte anwenden und Ihren Bildern Text hinzufügen. Einige Apps verfügen über integrierte Kameras und Fotoverbesserungswerkzeuge.

1. Adobe Creative Cloud Express (früher Adobe Spark) – Unsere Wahl

Komfortable Drag-and-Drop-Funktionen
  • Tonnenweise professionelle Vorlagen
  • Hervorragende Animationsfunktionen
  • Automatische Größenanpassung für soziale Netzwerke
  • Tolle Sammlung von Fotos und Illustrationen
  • Keiner

Fazit: Vor einiger Zeit wurde Adobe Spark umbenannt in Adobe Creative Cloud Express. Es enthält viele nützliche Tools, wie z. B. das Split-Screen-Fotofunktionsset. In Adobe Spark finden Sie eine hervorragende Auswahl an vorgefertigten Vorlagen, um schnell und einfach Collagen zu erstellen. Diese Layouts wurden professionell gestaltet. Sie können sie an Ihre digitalen und Druckanforderungen anpassen.

Wenn Sie nicht die richtigen Bilder für Ihre Collage haben, finden Sie viele großartige Optionen in der integrierten Bibliothek, die in verfügbar ist Adobe Stock. Das Programm enthält Animationswerkzeuge. Sie können auch den Hintergrund entfernen und die Größe der Fotos ändern, damit sie den Standards der sozialen Medien entsprechen. Dank der reibungslosen automatischen Synchronisierung zwischen Desktop- und mobilen Geräten können Sie diese Software auf jedem Gerät verwenden.

Adobe Creative Cloud Express Foto-App-Oberfläche mit geteiltem Bildschirm

2. Canva

Über 60.000 Vorlagen
  • Über 60.000 Vorlagen
  • Über 700 Schriftarten
  • Bearbeitungswerkzeuge
  • Bildsammlung
  • Bilder aus einer Bibliothek haben Wasserzeichen

Fazit: Sie können entweder einarbeiten Leinwand online von Ihrem PC aus oder laden Sie eine mobile App herunter. Mit Hilfe dieses Bildmachers für geteilte Bildschirme ist es möglich, eine Instagram-Collage, eine Partyeinladung oder ein Blog-Banner zu entwerfen.

Sie können auch eine der verwenden Adobe Spark-Alternativen, das über 60.000 Vorlagen enthält. Um eine geteilte Fotokomposition zu erstellen, versuchen Sie, Bilder aus einer Bibliothek zu verwenden oder Ihre eigenen Bilder hochzuladen.

In Canva kannst du auch Bilder bearbeiten, indem du die Helligkeit anpasst, Filter anwendest usw. Du kannst auch Text hinzufügen, indem du eine von über 700 Schriftarten auswählst, die weiter angepasst werden können, wenn du ihre Farbe, Größe oder Platzierung ändern musst.

canva Foto-App-Oberfläche mit geteiltem Bildschirm

3. Fotor

Szenenmerkmale
  • Professionelle Effekte, Rahmen und Aufkleber
  • Benutzerdefinierte Vorlagen zum Erstellen von Collagen
  • Eingebaute Filter
  • Fotobearbeitungswerkzeuge
  • Viele Anzeigen

Fazit: Sobald Sie heruntergeladen haben Fotor Auf Ihrem Smartphone können Sie benutzerdefinierte Collagen mit geteilten Fotos erstellen, ohne zu viel Zeit zu verschwenden. Sie müssen den Stil einer Vorlage auswählen, Fotos hinzufügen und bei Bedarf einige Filter anwenden, um Ihre Komposition zu verbessern. Mit dieser Bilder-App mit geteiltem Bildschirm ist es möglich, ein Bild zu drehen, Helligkeit und Kontrast zu verbessern, Schatten hinzuzufügen, Weitwinkelverzerrungen zu korrigieren usw.

Was noch dazu kommt Photoshop-App verfügt über eine Szenenfunktion mit 13 Optionen für die automatische Anpassung von Beleuchtung, Schatten und anderen Parametern. Dank der professionellen Effekte können Sie aus mehreren Fotos eine Komposition im Vintage- oder Kaleidoskop-Stil erstellen.

fotor Splitscreen-Foto-App-Schnittstelle

4. PicsArt

Instagram-Vorlagen
  • Instagram-Vorlagen
  • Sammlung von Fotoeffekten
  • Zeichenutensilien
  • Ermöglicht das Herunterladen Ihrer eigenen Aufkleber
  • Verzögerungen bei der Arbeit an komplexen Projekten
  • Fotos sind mit Wasserzeichen versehen

Fazit: Es ist auch möglich, mit PicsArt eine geteilte Bildkomposition zu erstellen. Mit dieser Foto-App mit geteiltem Bildschirm können Sie eine Fotocollage entwerfen, indem Sie die verfügbaren Raster und Rahmen verwenden. Instagram-Blogger finden hier die Vorlagen, um Bilder für Stories aufzuwerten.

Dies Instagram-Bildbearbeitung kommt mit verschiedenen Fotobearbeitungswerkzeugen, Sie können auch Effekte und Aufkleber hinzufügen. In diesem Fotobearbeitungs-App für Android, finden Sie auch Werkzeuge, um den Stil Ihrer früheren Projekte neu zu erstellen, wodurch Sie weniger Zeit mit dem Entwerfen von Kompositionen für soziale Netzwerke verbringen können.

Picsart Foto-App-Oberfläche mit geteiltem Bildschirm

5. MOLDIV

Mit eingebauter Kamera
  • Integrierte Kamera
  • 310 Bilder
  • 135 Zeitschriftenlayouts
  • Einstellbares Seitenverhältnis
  • Keine Drehmöglichkeit
  • Es ist nicht möglich, eine Collage nach dem Speichern zu bearbeiten

Fazit: MOLDIV kombiniert die Funktionen einer Kamera und eines Fotoeditors mit geteiltem Bildschirm. Sie können aus 310 Rahmen und 135 Magazin-Layouts aus 310 Einzelbildern und 135 Magazin-Layouts Zusammenstellungen von Spit-Fotos erstellen. Ein weiterer Vorteil davon Kostenlose Bildbearbeitungs-App ist, dass Sie beim Erstellen einer Collage aus geteilten Fotos ein benutzerdefiniertes Seitenverhältnis auswählen können.

Außerdem das Fotocollage-App enthält Fotobearbeitungswerkzeuge, integrierte Filter, Aufkleber, Hintergrundbilder und mehr als 300 Schriftarten.

Moldiv Foto-App-Oberfläche mit geteiltem Bildschirm

6. piZap Photo Editor

Für Memes und Collagen
  • Etwa 1500 Anlagen
  • Bildbibliothek
  • Zuschneidewerkzeuge
  • Mehr als 300 Grenzen
  • Eine kostenlose Version hat eine begrenzte Anzahl von Tools
  • Textwerkzeuge sind unbequem zu verwenden

Fazit: Mit piZap können Sie mehrere Fotos kombinieren, um Ihre Collage in sozialen Netzwerken zu veröffentlichen. Sie erhalten Zugriff auf etwa 1500 Layouts, die mit Hilfe von Aufklebern und Bildunterschriften weiter verbessert werden können. Stellen Sie sicher, dass Sie die integrierten Filter anwenden, um die Farben und die Gesamtatmosphäre in Ihren Fotos zu verändern.

Dieser geteilte Bildeditor enthält auch Ausschneidewerkzeuge, eine Bildbibliothek und Meme-Layouts. Neben der Verwendung einer mobilen App können Sie auch testen piZap online.

pizap Foto-App-Oberfläche mit geteiltem Bildschirm

7. PicCollage

Freestyle-Modus
  • Vorgefertigte Collage-Vorlagen
  • Freestyle-Modus
  • Zeichenutensilien
  • Werkzeuge zum Zuschneiden von Fotos
  • Aufkleber können nicht erstellt oder hochgeladen werden
  • Die meisten Hintergründe und Vorlagen sind nur für VIP-Benutzer

Fazit: In PicCollage können Sie sowohl Split-Photo- als auch Freestyle-Kompositionen erstellen. Wählen Sie ein beliebiges Layout, um Fotos aus Ihrer Galerie oder Facebook-Seite zu kombinieren. Sie können auch eine benutzerdefinierte Komposition erstellen, ohne Vorlagen zu verwenden.

Diese Foto-App mit geteiltem Bildschirm verfügt auch über Zuschneide- und Zeichenwerkzeuge sowie Tausende von Aufklebern und Hintergründen. Sie können eine Postkarte für jeden Anlass erstellen, indem Sie die verfügbaren Vorlagen verwenden.

piccollage Foto-App-Oberfläche mit geteiltem Bildschirm

8. Pic Stitch

Passen Sie Fotoränder an
  • Über 250 Grundrisse
  • Eingebaute Bearbeitungswerkzeuge
  • Voreingestellte Vorlagengrößen
  • Anpassbare Fotoränder
  • Laute Werbung
  • Der Export-Button funktioniert gelegentlich nicht

Fazit: Pic Stitch hat über 250 Layouts, die Ihnen helfen, die beste Lösung für Ihre Fotos auszuwählen. Mit dieser geteilten Foto-App können Sie schnell mehrere Bilder kombinieren, Rahmen anpassen, Filter und Effekte anwenden, die Platzierung ändern usw. Außerdem ist es möglich, die Größe einer Vorlage mithilfe des Seitenverhältnisses des Layouts auszuwählen.

Die integrierten Bearbeitungswerkzeuge helfen Ihnen, den Rote-Augen-Effekt und unerwünschte Flecken zu entfernen und die Bildhelligkeit anzupassen. Was ist mehr, Bildstich hat auch eine Online-Version.

pic Stitch Foto-App-Schnittstelle mit geteiltem Bildschirm

9. PicJointer

Teilen Sie mit einem Fingertipp
  • Hunderte von anpassbaren Layouts
  • Tools zur Fotoverbesserung
  • Aufkleber, Effekte und Filter
  • Schriftarten-Sammlung
  • Einige Funktionen sind nur kostenpflichtig
  • Gelegentlich werden Fotos nicht angezeigt

Fazit: PicJointer ist eine Anwendung zum Bearbeiten von Fotos und Erstellen von Collagen mit geteilten Bildern. Es verfügt über Hunderte von Layouts, die nach Ihren Wünschen angepasst werden können. Sie können beispielsweise Rahmen, Farben und Raster ändern.

Es ist auch möglich, Ihre Fotos zu verbessern, indem Sie integrierte Filter und Effekte sowie Werkzeuge verwenden, mit denen Sie Ihre Bilder drehen, spiegeln und skalieren können. Schließlich können Sie in dieser App mit geteilten Bildern Ihre Collage verbessern, indem Sie Aufkleber aus einer beliebigen Kategorie hinzufügen.

picjointer Foto-App-Oberfläche mit geteiltem Bildschirm
GET 60% OFF GET 60% OFF