Kostenlose Photoshop Texturen von FixThePhoto

In diesem Bereich der Fotobearbeitungs-Freebies für Fotografen/Designer/Kreative bieten wir Ihnen professionelle Sets mit kostenlosen Photoshop-Texturen. Sie können eine beliebige Textur auf das Foto kostenlos und einfach anwenden. Es ist eine einfache, aber sehr effektive Möglichkeit, ein gewöhnliches Bild kreativer und beeindruckender zu gestalten. Beim Erstellen dieser Sammlung kostenloser Texturen für Photoshop haben wir überall nach verschiedenen Ideen gesucht. Wir haben ein interessantes Muster aus einem Blatt oder einem Stein, Wolken am Himmel, einer Holzoberfläche, einem rostigen Fleck verwendet oder wir haben uns von den Einbänden alter Bücher, Karten, zerknittertem Papier, sogar Stoffstücken, Folien oder einem Teppich inspirieren lassen . Das Team unserer Designer hat viel Mühe und Fantasie investiert, um einzigartige, schöne und ungewöhnliche Sätze von kostenlosen Photoshop-Texturen für Ihre Fotobearbeitungsarbeit zu erstellen. Sie sind sehr einfach zu bedienen. Kostenlose Photoshop-Texturen für Fotografen sind nicht nur für die Fotobearbeitung hilfreich, sondern auch für die Erstellung von Kunstprojekten, Beschriftungen, Einladungen, Marketingmaterialien und Hintergründen.



Kostenlose Grunge Photoshop Texturen

532 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose Grunge Photoshop Texturen

Kostenlose Dirt Photoshop Texturen

160 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose Dirt Photoshop Texturen

Kostenlose coole Photoshop Texturen

120 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose coole Photoshop-Texturen

Kostenlose schwarze Photoshop-Texturen

140 kostenlose Photoshop-Texturen
kostenlose schwarze Photoshop-Texturen

Kostenlose Aquarell Photoshop Texturen

140 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose Aquarell Photoshop Texturen

Kostenlose Paint Photoshop Texturen

10 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose Photoshop Texturen malen

Kostenlose Stripes Photoshop Texturen

10 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose Streifen Photoshop Texturen texture

Kostenlose Photoshop Texturen für Papier

234 kostenlose Photoshop-Texturen
kostenlose Papier-Photoshop-Texturen

Kostenlose Gras Photoshop Texturen

145 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlos

Kostenlose Sand Photoshop Texturen

150 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose Sand Photoshop Texturen
Kostenlos

Kostenlose Wasser Photoshop Texturen

200 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose Wasser Photoshop Texturen

Kostenlose Baum Photoshop Texturen

10 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose Baum Photoshop Texturen texture
Kostenlos

Kostenlose Photoshop-Texturen für Leder

100 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose Photoshop-Texturen für Leder
Kostenlos

Kostenlose Photoshop Texturen für Stoffe

180 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose Stoff-Photoshop-Texturen
Kostenlos

Kostenlose Glitzer Photoshop Texturen

180 kostenlose Photoshop-Texturen
kostenlose Glitzer-Photoshop-Texturen

Kostenlose Gold Photoshop Texturen

130 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose Gold Photoshop Texturen
Kostenlos

Kostenlose Marmor Photoshop Texturen

130 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose Marmor Photoshop Texturen

Kostenlose Photoshop Texturen für Beton

215 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose konkrete Photoshop-Texturen

Kostenlose Brick Photoshop Texturen

120 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose Brick Photoshop Texturen

Kostenlose Stein Photoshop Texturen

120 kostenlose Photoshop-Texturen
kostenlose stein photoshop texturen

Kostenlose Photoshop Texturen für Holz

200 kostenlose Photoshop-Texturen
Kostenlose Holz Photoshop Texturen
Kostenlos

Kostenlose Illustrator-Texturen

23 kostenlose Illustrator-Texturen
Kostenlose Illustrator-Texturen
Kostenlos

So fügen Sie in Photoshop Texturen hinzu

5 kostenlose Photoshop-Texturen
So fügen Sie Texturen in Photoshop hinzu
Kostenlos

Was sind PS-Texturen?

Die Textur ist ein Bild, das die visuellen Eigenschaften von Oberflächen oder Objekten reproduziert. Es ist ein eher zusätzliches Detail eines digitalen Fotos. Denken Sie daran, dass eine unvorsichtige Verwendung einer kostenlosen Photoshop-Textur das Foto leicht verderben, "übersättigen" oder unnatürlich und überphotoshoppt machen kann.

Je nach Art der abgebildeten Texturen bieten wir Ihnen:

  • Kostenlose Photoshop-Texturen von natürlichen Objekten (eine Baumrinde, Gras, der Himmel usw.);
  • Texturen verschiedener Materialoberflächen (Holz-, Metall-, Gold-, Ton-, Stein-, Papieroberflächen usw.);
  • Photoshop-freie Texturen von Rauschen, Wind, Kratzern und anderen Schäden;
  • Abstrakte Texturen, bei denen die Objekte nicht abgebildet sind, aber ein mehr oder weniger einheitlicher Hintergrund (Aquarell) besteht.

So arbeiten Sie mit einem ausgewählten kostenlosen Photoshop-Texturpaket

Schritt 1: Wähle eine Textur und kopiere sie

Nachdem wir sowohl das Originalfoto als auch eine kostenlose Photoshop-Textur im Programm geöffnet haben, sollten wir die ausgewählte Textur an das Fotodokument senden. Stellen Sie sicher, dass das Fenster mit der Textur aktiv ist, öffnen Sie das Menü „Auswählen“ am oberen Bildschirmrand und klicken Sie auf „ alles “. Daher wählen wir die gesamte Textur aus. Es wird einen Umriss geben. Öffnen Sie danach das „Menü Bearbeiten“ oben auf dem Bildschirm und dann „Kopieren“.

Schritt 2: Fügen Sie die Textur in das Dokument ein, das das Foto enthält

Nachdem Sie eine der kostenlosen Photoshop-Texturen in den Puffer kopiert haben, gehen Sie zum Fenster mit dem Foto, gehen Sie zurück zum "Bearbeiten-Menü", wählen Sie diesmal jedoch "Einfügen". Photoshop fügt die Textur in das Dokument ein, genauer gesagt in eine neue Ebene, die sich über dem Foto befindet. Abhängig von der Größe des Dokuments mit Photoshop mit freier Textur kann es das Foto vollständig abdecken. Wenn Sie sich jedoch das Ebenenbedienfeld ansehen, können Sie sehen, dass das Originalbild in der Hintergrundebene gespeichert wurde und die Textur in einer neuen Ebene mit dem Namen Ebene 1 höher ist.

Schritt 3: Ändern Sie bei Bedarf die Größe des Tools Free Transform

Wenn die Größe des Bildes und die Textur nicht übereinstimmen, können Sie sie mit dem Befehl Frei transformieren nivellieren.

Schritt 4: Wechseln Sie zwischen den Mischmodi

Die Funktion zum Überblenden von Ebenen befindet sich in der oberen linken Ecke des Ebenenbedienfelds. Standardmäßig ist der Normalmodus ausgewählt. Die obere Schicht vermischt sich nicht mit der unteren. Deshalb überlappt die gewählte freie Textur für Photoshop das Foto. Wenn Sie auf Normal klicken, sehen Sie eine Liste mit anderen Optionen - Bildschirm, Multiplikation, Überlagerung usw. Sehen Sie sich die Mischmodi an und prüfen Sie, wie sie funktionieren, bis Ihnen einige andere Optionen gefallen.

Beim kostenlosen Anwenden von Photoshop-Texturen werden die interessantesten Ergebnisse mit Hilfe der Modi Multiplizieren, Weiches Licht, Überlagern, Bildschirm und auch Hartes Licht erzielt. Wir empfehlen, sie alle zu testen, um zu verstehen, welche der Optionen am besten zu Ihren Zielen passt.

Schritt 5: Verringern Sie die Farbsättigung der Textur

Im Moment zeigt das Bild nicht nur die Textur selbst, sondern auch ihre Farbe. Vielleicht ist dies genau das, was Sie brauchen, denn das Mischen von Farben auf verschiedenen Ebenen kann zu einem interessanten Ergebnis führen. Wenn Sie jedoch den ursprünglichen Farbumfang des Fotos beibehalten möchten, müssen Sie die Farbe aus der kostenlosen Photoshop-Textur entfernen. Der einfachste Weg, diesen Vorgang auszuführen, besteht darin, die Sättigung zu reduzieren.

Schritt 6: Deckkraft der Textur verringern

Wenn die angewendete freie Textur Photoshop schließlich zu eingängig erscheint, ist es möglich, ihr Aussehen zu reduzieren, indem Sie die Deckkraft der Ebene verringern. Diese Option befindet sich direkt gegenüber den Füllmethoden oben im Ebenenbedienfeld. Der Standardwert für die Deckkraft beträgt 100 %, aber je niedriger er ist, desto mehr wird das Originalfoto sichtbar. Wir empfehlen, die Deckkraft auf 50 % zu reduzieren.

Loading reviews ...